ChiroBlock - organische Synthese im Kundenauftrag

Auftragssynthese & Auftragsforschung im Syntheselabor

ChiroBlock

Synthese von exklusiven Molekülen im Kundenauftrag

ChiroBlock ist der Partner für Auftragssynthesen für Kunden aus allen Branchen, deren Produkte auf Stoffeigenschaften basieren und unterstützt damit als externer Partner Ihre Forschung und Entwicklung.

Als einer der europäischen Pioniere in dem Geschäft für chemische Auftragsforschung und Auftragssynthesen kennen wir  die entsprechenden Anforderungen der einzelnen Branchen und schaffen damit einen wirklichen Mehrwert für unsere Kunden.

Mit unserem Dienstleistungsangebot schließen wir die Lücke zwischen der Grundlagenforschung an Universitäten einerseits und der industriellen Produktion andererseits. Unsere Auftraggeber profitieren dabei von der Implementierung von externem chemischen Know-how in ihre Entwicklungsprojekte. Zudem ermöglicht die Auslagerung spezieller chemischer Aufgaben an einen Experten eine deutliche Reduzierung von Entwicklungszeiten, -kosten und –risiken.

ChiroBlock hat spezielle Strukturen für die unterschiedlichen Kundengruppen wie Pharma, Biotechnologie und öffentliche Forschungseinrichtungen geschaffen. Aber auch Kunden aus anderen Industriezweigen lassen ihre Moleküle bei ChiroBlock im Kundenauftrag synthetisieren. In den letzten Jahren hat sich ein steigender Bedarf bei unseren "non-life-science"-Kunden entwickelt. ChiroBlock ist ideal aufgestellt, um die Bedürfnisse dieser speziellen und sehr heterogenen Kundengruppe zu erfüllen. Erfahren Sie hier, wie wir Sie bei Ihrer Forschung & Entwicklung unterstützen können.

➤ Synthese von Molekülen im Kundenauftrag für unterschiedliche Auftraggeber aus der Industrie

Wenn man an „moderne Chemie“ denkt, so identifiziert man diesen Begriff meist ausschließlich mit Bildern von ultrareinen Labors der Biotechnologie, mit Feldern voll von kräftigem und gesundem Getreide, mit geheilten Patienten und mit intelligent genutzter Biomasse.

Diese „life-science“–Aspekte der Chemie sind offenkundig die zunächst eindrucksvollsten. Allerdings repräsentieren sie nur eine (kleine) Fraktion des „Chemieuniversums“. Es gibt zahlreiche weitere Industriezweige, welche auf maßgeschneiderten Substanzen und deren genau definierten Eigenschaften (und damit auf Chemie) basieren und die nichts mit den Lebenswissenschaften gemeinsam haben. Dazu zählen beispielsweise:

  • die Chip-Industrie
  • „neue Materialien“
  • OLED-Hersteller
  • Klebstoffe
  • Reinigungsmittel
  • Farbstoffe
  • Unternehmen in den Bereichen Nanotechnologie
  • Bauwesen
  • Schmier- und Treibstoffe
  • Energiespeicherung usw.

 

All diese Branchen sind mindestens ebenso bedeutsam für die Zukunft der Menschheit wie die sogenannten „life-science“-Industrien. Allen ist jedoch gemeinsam, dass Produkte, Lösungsansätze und Dienstleistungen angeboten werden, die untrennbar mit "Stoffen", also mit „Chemie“ verbunden sind, auch wenn das vielleicht nicht immer auf den ersten Blick offensichtlich ist. Folglich muss auch genau dieser (bio)chemische Aspekt des Herstellens und des Umwandelns von Molekülen, die "Synthese", in all diesen Branchen adressiert werden.

In der gegenwärtigen arbeitsteiligen Welt entscheiden sich zunehmend mehr Unternehmen strategisch gegen den Aufbau starker interner Chemieabteilungen. Dafür gibt es viele gute Gründe. Die Chemie ist zunächst ein anderer Wissenschafts- und Industriezweig, der nicht direkt zu den meisten Geschäftsmodellen und -zweigen passt. Investitionen für eine schlagkräftige eigene chemische Forschung & Entwicklungsabteilung erfordern viel Geld.
Und schließlich ist die Chemie eine reife, global agierende Industrie mit zahlreichen Marktteilnehmern aller Art. Die letzte Aussage trifft nicht nur auf Produzenten von Chemikalien oder auf Händler von Lösungsmitteln, Reagenzien oder speziellen Medien zu, sondern auch auf Anbieter von chemischen Dienstleistungen.

ChiroBlock ist eines der wenigen Unternehmen, welches sich seit seiner Gründung 1999 ausschließlich auf Dienstleistungen auf dem Gebiet der chemischen Syntheseentwicklung im Kundenauftrag fokussiert hat. Unser Leistungsspektrum passt somit perfekt zu den Anforderungen aller Industrien auf der Suche nach einem Chemie-Partner mit entsprechendem Serviceangebot - wie zum Beispiel:

  • Synthese von exklusiven, kundenspezifischen Forschungsreagenzien und –medien
  • Modifikation von Produkten aus nicht chemischen Prozessen
  • Auftragssynthese von anderweitig nicht erhältlichen Ausgangsstoffen
  • Effizienzsteigerung von chemischen und biotechnologischen Syntheseschritten
  • Entwicklung vollkommen neuer Syntheserouten zu Molekülen unter Berücksichtigung aller verfügbaren Technologien
  • Reproduktion, Dokumentation und Validierung von Syntheseprotokollen
  • Lohnsynthese von Fein- und Spezialchemikalien gemäß ISO 9001 oder IPEC 2006PQG GMP
  • Up-Scaling und Transfer von Synthesen im kleinen und mittleren Maßstab zu chemischen Auftragsproduzenten (Tonnen/Jahr)

 

ChiroBlock arbeitet seit der Gründung 1999 erfolgreich mit zahlreichen Kunden jenseits der „life-science“-Industrien zusammen. Wir schätzen diese Kundengruppe mit ihren oftmals vollkommen anderen Anforderungen sehr und sind es gewohnt, auf diese einzugehen. Dagegen hat ein auf Pharma ausgerichtetes Unternehmen, dessen Tagesgeschäft zwischen „GMP compliance“ und „drug master file“ abläuft, Schwierigkeiten, die Bedürfnisse eines OLED-Produzenten zu verstehen oder die Randbedingungen bei einer Katalysatoroptimierung in der Polymerindustrie abzubilden.

➤ Warum ChiroBlock der richtige Partner für Synthesen im Kundenauftrag ist

Eine Voraussetzung für ChiroBlocks erfolgreiche Syntheseprojekte mit Partnern aus verschiedensten Industrien ist das grundlegende Verständnis der jeweils spezifischen Anforderungen. Es gibt viele andere Gründe, ChiroBlock als Partner für F&E – Projekte auf dem Gebiet der Synthesechemie zu wählen. So stellen bereits der Fokus und die interne Struktur von ChiroBlock eine Antwort auf die Markterfordernisse dar.

ChiroBlock ist in keinem anderen Geschäftsfeld als in der chemischen Synthese und Syntheseentwicklung im Labormaßstab (mg-kg) engagiert. So produzieren wir im klassischen Sinne nichts. Wir handeln nicht mit Produkten Dritter und betreiben kein eigenes „Kataloggeschäft“. In der Konsequenz besitzen wir durch diese Spezialisierung – für jeden nachvollziehbar – die Fähigkeiten, hier wirklich werthaltige Ergebnisse zu liefern.

Eine weitere grundlegende Voraussetzung für unseren Erfolg ist die Eigentümerstruktur des Unternehmens. Ausschließlich Mitarbeiter besitzen Anteile an ChiroBlock. Kein einziger externer Partner oder Investor ist hier involviert. Folglich gibt es keine Interessen Dritter zu berücksichtigen, die erfahrungsgemäß oftmals nicht den Kunden- oder Marktinteressen entsprechen. Diese Eigentümerstruktur sichert zudem den höchstmöglichen Grad an Motivation bei den Mitarbeitern, eine niedrige Personalfluktuation und die Option, auch langfristige, risikoverteilende Vertragsmodelle einer strategischen Partnerschaft anzubieten. Neben diesen grundlegenden Erfolgsfaktoren in der Architektur des Unternehmens hat ChiroBlock seinen Kunden selbstverständlich weitere Vorzüge zu bieten:

  • Selbstentwickelte Softwaretools und spezifische interne Prozesse, welche es unseren Chemikern gestatten, chemische Probleme sehr effizient, konsequent und ergebnisorientiert zu lösen.
  • Eine Erfolgs-Historie mit über 40 „non life-science“ – Kunden und tausenden durchgeführten Synthesen seit 1999.
  • Speziell zugewiesene Ressourcen für alle Teilgebiete der für "non-life-science" - Kunden relevanten Chemie:
    • Der Synthese von Referenzverbindungen
    • Der Herstellung von exklusiven Syntheseintermediaten
    • Dem (Re-)Design von Syntheserouten zu (neuen) Molekülen
  • Außerordentlich hohe Standards hinsichtlich der Geheimhaltung – sowohl bezüglich
    • Der “Hardware” (Gebäudesicherung, Substanz – Zugriffsbeschränkung, Mitarbeiterunterweisung) - und
    • Der “Software” (Daten) – weit über einfache “Firewall-Strategien” hinaus: Der Schutz von (Kunden-)Daten ist uns wichtiger als die Effizienzvorteile von "Cloud"-Lösungen - unser Intranet ist nicht nur logisch, sondern auch physisch vom Internet getrennt
  • Vorrichtungen zur Handhabung von (potentiell) sehr aktiven Verbindungen
  • Qualitativ hochwertige, tiefgehende und trotzdem übersichtliche  Berichtsinstrumente
  • Eine absolut positive Einstellung zu ergebnisbasierten Vertragsmodellen, um Kunden durch die Übernahme von chemischen Risiken tatsächlich und nachweisbar einen Mehrwert bieten zu können

 

Unser Anspruch ist es, ein tatsächlich „Mehrwert-schaffender Problemlöser“ auf dem Gebiet der Synthesechemie zu sein. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Wann immer Sie einen wirklich geeigneten Partner für die Synthese Ihrer Moleküle oder der Optimierung von Synthesewegen zu Ihren Molekülen suchen – senden Sie uns Ihre Anfrage und wir evaluieren mögliche Herangehensweisen und beraten Sie hinsichtlich Lösungsweg, Risiko und Kosten.

Erfahren Sie mehr über ChiroBlock

Kontaktieren Sie uns!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK. Verstanden! Info Datenschutz.