Unsere Syntheselabore für (bio)chemische F&E

Erfahren Sie mehr über unsere Laborausstattung

ChiroBlocks

Labore für Synthesen im kleinen und mittleren Maßstab

Die Auftragssynthese von komplexen organischen Molekülen stellt mitunter eine echte Herausforderung dar. Forschungsaufträge zu schwierigen Zielstrukturen und neuen Synthesewegen sind ebenfalls sehr anspruchsvolle Aufgaben.

Um auf diesen Gebieten wirklich einen Mehrwert für die Kunden generieren zu können, sind neben erstklassigen Synthesechemikern natürlich auch eine hervorragende Infrastruktur und eine breitgefächerte technische Ausstattung erforderlich.

syntheselabor chiroblock

 

Unsere chemischen Forschungslabore (350m²) sind großzügig mit Syntheseabzügen eingerichtet und bilden die Basis für einen sicheren Umgang mit Gefahrstoffen. Für die Umsetzung größerer Substanzmengen betreiben wir eine flexible Mehrzweckanlage mit entsprechender Peripherie von Büchi auf 110m² Technikumsfläche. Entsprechende Lagermöglichkeiten für Lösungsmittel und Chemikalien komplettieren die Räumlichkeiten. Die Synthesebereiche werden durch moderne Büros und bequem gestaltete Sozialräume ergänzt.

 

syntheselabor ausstattung chiroblock

 

Unsere Wissenschaftler haben freien inhouse-Zugang zu kommerziellen Stoff- und Reaktionsdatenbanken und können ihre Kreativität in einem funktionalen, sicheren und komfortablen Umfeld ausleben. Für die Prozess- und Reaktionskontrolle sowie die Qualitätsprüfung von Ausgangsstoffen, Intermediaten und Endprodukten steht eine umfängliche interne Analytik zur Verfügung. Über externe Dienstleister können auch spezielle Analysenmethoden abgebildet werden.

Alle Geschäftsprozesse sind mit teilweise eigenentwickelten Softwarelösungen zum Projekt-, Wissens- und Risikomanagement und durch eine effiziente IT-Infrastruktur optimiert. Dabei wurde natürlich auch großer Wert auf Datensicherheit und Vertraulichkeit gelegt. So sind die sensiblen Daten und Forschungsergebnisse unserer Kunden nicht nur über entsprechende Zugriffsbeschränkungen intern, sonder auch durch eine physische Firewall vom externen Internet abgeschottet. Das Gebäude wird 24/7 überwacht und es besteht eine elektronische Zutrittskontrolle für die Laborbereiche.

ChiroBlock ist in einem der größten Chemieparks Europas angesiedelt. Etwa 11.000 Beschäftigte arbeiten hier in ~360 hauptsächlich chemisch orientierten Unternehmen. Diese Lage bietet verschiedenste Standortvorteile. Das beginnt beim Zugriff auf qualifiziertes Personal und endet z.B. bei der gut organisierten, fachgerechten Entsorgung von chemischen Abfällen.

Wir profitieren von der kostengünstigen Beschaffung von Lösungsmitteln und Standardchemikalien, dem Vorhandensein spezieller Medien und vom chemisch-technischen Know-How der Region - die Liste könnte noch weiter fortgesetzt werden. Letztlich können wir für unsere Kunden auch über unser lokales Netzwerk Nutzen generieren. Sofern gewünscht, beziehen wir gern auch verlässliche Partner in Projekte ein, die unsere eigenen Kernkompetenzen technologisch oder im Synthesemaßstab entsprechend ergänzen.

 

Verfügbare Technologien für Synthese, Reinigung und Analytik

Daten & Fakten
  • 350m² Forschungslabore
  • 110m² Technikumsfläche
    • 60 und 100 Liter Reaktoren (Büchi)
    • Tieftemperaturausführung bis -90°C
    • Chromatographie im kg-Maßstab
  • ► volle Analytikabdeckung
  • ► effiziente IT Infrastruktur
    • Terminal Server - Thin Client System
    • höchste Sicherheitsstandards
  • ► Nutzung kommerzieller Stoff- und Reaktionsdatenbanken
  • ► 24/7 Überwachung des Gebäudes
  • ► Elektronische Zutrittsbeschränkung
  • ► Standort in einem der größten Chemieparks Europas

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK. Verstanden! Info Datenschutz.